„Haute Cuisine“ vom Basler Max

Auf dieser Seite berichte ich über meine Koch- und Backkünste …. Mit einem lachenden und einem blinzelnden Auge!

Mein Frühstück

Ich habe mein Frühstück seit meinem Thailand Aufenthalt umgestellt: Ich verzichte auf Weissbrot. Neben einem doppelten Spiegelei auf Bratspeck steht neu ein Müsli aus Natur-Yoghurt und aktuellen Früchten wie Trauben, Bananen, Papaya, und schlussendlich eine Schale mit geschnittenen kleinen Tomaten an Balsamico-Essig/Creme auf meinem Frühstücks-Menu.

21. März 2024: Mein Frühstück, Muesli, Eier, Tomaten, Tee

Mango Konfitüre

In Thailand gehört die Mango „Nam Dok Mai“ zu meinen Lieblingsfrüchten. Ich essen jeden Tag eine dieser gelben Delikatessen, d.h. ich muss jede Woche 2 kg Mangos auf dem Markt kaufen. Je nach Saison bezahlt man je Kg zwichen 50 – 80 THB, das sind Fr. 1.50 bis 2.-. In der Schweiz bezahlt man für 1 kg dieser leckeren Mangos Fr. 28.–

Weltweit gibt es unzählige Mango-Sorten. Ich habe schon die rot-grünen Mangos aus Südamerika versucht. Sie sind aber niemals zu vergleichen mit den thailändischen „Nam Dok Mai“. Die Schale dieser thailändischen Sorte ist hellgelb, das Fruchtfleisch ist faserfrei und fällt durch seine besondere Süße auf.

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal gegen 2 kg Mangos aus Thailand mitgebracht. Sie haben den Transport bestens überlebt. Daraus habe ich eine Konfitüre gemacht. Dazu habe ich die Mangos von den grossen Kernen befreit, sie mit dem Stabmixer puriert, Saft von Limetten und Geliermittel beigegeben und aufgekocht. Und zum Schluss kam der Zucker dazu.

Brot backen

Ich bin glücklicher Besitzer eines Brotback-Automaten. Ich lasse dabei nicht nur Brote backen, vom Anfang bis zum Ende, oft nehme ich den frisch gekneteten Teig aus dem Automaten, knete den Teig nochmals von Hand durch, lasse ihn zum zweiten Mal aufgehen und backe ihn im Backofen.

Spargeln im Mai

Ich liebe die Spargel-Zeit. Weisse Spargeln sind ein edles Gemüse! Wow, dies schreibe ich, der doch Gemüse nicht zu meinem Lieblingsessen zählt. Aber Spargeln, an Sauce Hollandaise und schmackhaftem, geräuchtem Schinken sind ein Leckerbissen.

Asiatischer Gemüse-Eintopf

Eines meiner Highlights ist der asiatische Gemüse-Eintopf mit Hühnchen-Geschnetzeltem, den ich im Wok mache. Ich mache mir immer etwa 6-8 Portionen, die ich dann eingefriere. Ein wunderbares Gericht mit Reis.

4. Mai 2024: Asiatischer Eintopf
Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpeuro/2024/05/18/haute-cuisine-vom-basler-max/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Secured By miniOrange