14. Aug. 2013: Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft spielt Samba gegen die Brasilianer und gewinnt 1:0

Toller Erfolg für meine Schweizer Nationalmannschaft. Im Testspiel gegen den fünffachen Weltmeister Brasilien siegte das Team von Ottmar Hitzfeld in Basel 1:0. Dani Alves sorgte mit einem Eigentor für den einzigen Treffer der Partie.

Starke Schweizer Leistungen in Spielen gegen besser eingestufte Teams haben fast schon Tradition. Die Nati schlug in der jüngeren Vergangenheit Deutschland oder Spanien, so stark wie in diesem Test gegen WM-Gastgeber Brasilien sah man die Schweiz aber selten.

Mit Spannung habe ich das gestrige Fussball-Länderspiel Schweiz gegen Brasilien erwartet. Beide Mannschaften spielten in Best-Besetzung. Die Brasilianer liefen mit dem kompletten Confed-Siegerteam inkl dem neuen 21-jährigen Superstar Neymar ein.

Ich musste beim Zuschauen meine Augen reiben. Welches der beiden Teams war wohl der Favorit und die Star-Mannschaft? Die roten Schweizer oder die gelben Brasilianer? Hatten sie wohl ihre Leibchen vertauscht?

Die Brasilianer taten keinen Stich und konnten froh sein, kein grösseres Debakel als eine 1:0 Niederlage erlebt zu haben.

 

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpeuro/2013/08/15/14-aug-2013-die-schweizer-fussball-nationalmannschaft-spielt-samba-gegen-die-brasilianer-und-gewinnt-10/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Secured By miniOrange