4. Aug. 2012: Sommer-Karneval auf Solaris

Die heisse Katze auf Solaris

Für mich als Basler (Basler Fasnacht) war es ungewohnt, dass Mitten im Jahr im Hochsommer ein Karneval gefeiert wird.  Dies ist aber bereits Tradition auf dem Camping Solaris, denn jedes Jahr In der 1. August-Woche findet dort der „Solaris Carneval“ statt. Dann übernehmen die Narren die Macht. Die Narren kommen aus allen Ländern, wobei die Italiener den grössten Anteil stellen und allein wegen dieses Anlasses aus Italien herreisen. Andere Narren kommen von den umliegenden Campingplätzen. Der Solaris Carneval ist ein fester Bestandteil des touristischen Kalenders in Istrien.

Karneval von Solaris

Der Höhepunkt des 1-wöchigen Karnevals ist der prunk- und fantasievolle Umzug durch den Solaris Camp. Gruppen von Campern aus Solaris, aber auch von weit auswärts ziehen in tollen und raffinierten Kostümen von der Rezeption durch den Platz bis zum Galeb-Zentrum, wo dann das rauschende Abschlussfest samt Feuerwerk um Mitternacht stattfindet. Ich habe noch nie soviele Leute auf dem Campingplatz gesehen.
Wilder Mann beim Karneval von Solaris

Wilder Mann auf Solaris

Wer nun ein erotisch laszives Spektakel erwartete, musste enttäuscht sein. Die meisten kamen in Fantasie-Kostümen aller Art, die sie von zu Hause mitbrachten oder vor Ort zusammennähten. Eine Dame sah ich in einem wunderhübschen gestickten Venezianischen Karneval-Kostüm mit Halbmaske. Andere hatten ihr Gesicht fantasievoll geschmminkt oder bemalt. Kurzum, wiederum andere bewegten sich als „Village People“ zu der gleichnamigen Musik der amerikanischen Disco-Band. Ich war begeistert ob der Ideen und der Lebensfreude.

"Karneval in Venedig" auf Solaris

 

Ich lag schon lange im Bett, als aus dem nahen Wohnwagen von Gerhard (siehe auch Kommentar weiter unten) sein „Il Silenzio“ herausklang. Es war einmalig, wie er aus seiner Trompete diese Klänge zauberte und dabei die Töne haargenau traf. Mit diesen Klängen im Ohr schlief ich sodann friedlich ein.

Carneval in Solaris

Ich war mit meiner Canon EOS-60D dabei. Sie hat mich einmal mehr nicht enttäuscht, sondern erfreut. Mit meinem Spezial-Zoom-Objektiv war ich immer bei den Leuten. Sie war schnell in den Schnappschüssen und bedienungsfreundlich bei schlechten Lichtverhältnissen wie z.B. beim Sonnenuntergang.

 

 

Party bei Sonnenuntergang auf dem Carneval von Solaris

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.maxlehmann.ch/wpeuro/2012/08/09/4-aug-2012-sommer-karneval-auf-solaris/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Grete guggi on 10. August 2012 at 13:58
    • Antworten

    Lady LOREDANA im venezianischen Kostüm ist aus Vabriga. Sie hat seit vielen Jahren eine kleine Maskenwerkstatt und liefert ihre Kreationen nach Venedig.
    Denke, daß es nun an der Zeit wäre, um für Regen zu beten, da Tier und Mensch sich bereits danach sehnen.

    Wünsche noch einen schönen Restsommer
    Grützi Guggi

  1. Lieber Max,
    vor 1 Woche war Carneval Solaris. Mittlerweile erhol ich mich von der Hitze in Südeuropa und SOLARIS hier im Bäderdreieck von Niederbayern. Deine Carneval Impressionen sind schön aufgenommen mit deinen Super Objektiven. Aber warte nur wenn ich dir die von mir geschossenen Fotos von Klaus sende. Ausserdem fehlen mir deine Nachtaufnahmen vom Ereignis. Um Ziro warst du schon zu Hause. Deine Wiener Nachbarn haben bis 6:00 Uhr früh gefastnachtet.-im wahrsten Sinne des Wortes.Mein Il Silenzio hättest du schon erwähnen können. Ich wurde am Faschingssonntag als der Nini Rosso vom Waschhaus XII heimlich gefeiert.

    Übrigens ist fotografieren am Camp verboten. Es wird Zeit dass du dich auf Tonaufnahmen spezialisierst.
    Wir bleiben in Verbindung.
    Hadde

    1. Lieber Gerhard

      Asche auf mein Haupt …Dein Il Silenzio war wirklich einmalig. Die Töne hast wunderbar getroffen. Spass beiseite, es war einer Deiner besten Auftritte

      Ich habe unverzüglich meinen Bericht entsprechend angepasst.

      Danke für Deine Kommentare. Ganz liebe Grüsse aus dem hitzigen Istrien
      Max

  2. Berichtigung:
    Deine „2 Waldmenschen“ sind 2 Deutsche die den 1.Preis gewonnen haben waehrend du als Fotoredakteur vor deinem Fernseher im Wohnwagen sitzt. Sie vertreten die ausgezeichnete Kartoffel aus VABRIGA mit lautstarken Liedern und Sagen während des stundenlangen Umzuges auf dem Campground von Solaris. EIN HIGHLIGHT IN DER GESCHICHTE des Solaris CARNEVAL.
    Keiner hat es gemerkt.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.