Zurück zu Fragen, Tips

Spitäler in Hua-Hin

Hua-Hin Hospital

Adresse: 30/2 Petchkasem Road, Soi 10
Notfall-Nr: 1669 (funktioniert im Raume Hua-Hin)
Tf.-Nr.: 032-523 000
Internet: Hua-Hin Hospital

Das Hua Hin Hospital ist ein staatliches Allgemeinkrankenhaus und wurde 1979 von der Prinzessin Sirindhorn offiziell eröffnet. Es untersteht zu 100% der staatlichen Gesundheitsbehörde. In den letzten Jahren wurde es umfangreich renoviert und erweitert. Seit 2009 stehen 200 Betten zur Verfügung. Das Hospital beschäftigt insgesamt 730 Menschen, darunter 41 Ärzte, 8 Zahnärzte, 15 Apotheker und 200 Krankenschwestern. In dem Krankenhaus arbeiten derzeit 3 Herzspezialisten. Alle Ärzte sind ganztags im Krankenhaus beschäftigt. Die Ärzte haben in der Regel eine Ausbildung an der staatlichen medizinischen Universität in Bangkok erhalten. Einige kommen auch vom Siriraj- oder Chulalongkorn-Hospital.

Empfang und Ausländerbetreuung:
Das Krankenhaus verfügt mit den zwei angestellten Betreuerinnen, Khun Wiparat, genannt Gai, und Gäo (eine Krankenschwester), über hervorragend Englisch sprechende Übersetzerinnern.

Zimmerpreise für Ausländer:
Private Zimmer je nach Größe für 1.200, 1.500, 1.800 und 2.000 Baht. Alle Zimmer haben Seeblick, Aircondition, Kabel-TV, Kühlschrank, Sofa, Tisch, großen Nachttisch, großen Schrank und Privatbad. Europäische Vollverpflegung ist im Preis inklusive. Die Zimmer für 2.000 Baht verfügen über ein separates Gästezimmer.

Intensivstation, das Bett zu 600 Baht am Tag

CCU – Herzspezialintensivklinik, das Bett zu 600 Baht für Herzkranke. Dies ist ein Privatzimmer mit Aircondition, Kabel-TV, Kühlschrank, Sofa, Tisch und kardiologischer Spezialausrüstung.

Amüsantes: Es hat eine Fitnesseinrichtung, die von jedermann von montags bis freitags in der Zeit von 16.30 bis 20 Uhr für den Betrag von nur 50 Baht besucht werden kann.

Einige Preise aus der umfangreichen Preisliste:

Prostatakrebs-Antigen (PSA) 300 Baht
Gebärmutterhalskrebstest (Pap-Abstrich) 350 Baht
HIV-Test 200 Baht
Syphilistest (V.D.R.L) 60 Baht
Elektrokardiogramm (EKG) 300 Baht

 


San Paulo Hospital

Adresse: 222 PHETCHAKASEM ROAD
Notfall-Nr: 032-532-576
Tf.-Nr.: 032-532-576
Internet: http://www.sanpaulo.co.th/mainen.html

Das San Paulo Hua-Hin Hospital ist ein Privat-Spital mit einer Kapazität von 60 Betten. Es bietet alles an bis zur plastischen Chirurgie. Die Zimmerpreise für Einzelzimmer bewegen sich um die 5’000 Baht (SFr. 150.–) inkl. Malzeiten, Schwestern- und Spital-Service. Man kann sich auch eine Suite Leisten zu 8’000 Baht.

Kontaktperson: Thomas Mohr

319 / 93 Moo 7 -Kiri Nakara-
Nongphlub Road, Hin Lek Fai
Hua Hin 77110
Prachuapkhirikan,Thailand, Mobil +66 (0) 82 4918904, e-mail: t.-mo@web.de

Dienstlich: San Paulo Hospital Hua Hin, International Department Manager, 222 Petchakasem Road, Hua Hin 77110 Tel.: +66 (0)32 532576
contact@sanpaulo.co.th / www.sanpaulo.co.th

 


Bangkok Hospital

Adresse: 888 Petchkasem
Notfall-Nr: 1719 (funktioniert im Raume Hua-Hin)
Tf.-Nr.: 032-616-800
Internet: http://www.bangkokhospital.com/huahin/

Das Bangkok Hospital ist ein Privatspital. Das Hauptspital steht in Bangkok. Am 6. Mai 2011 wurde eine Dependence in Hua-Hin mit 60 Betten voll in Betrieb genommen. Es wird alles angeboten, bis zur Zahnbehandlung und Schönheits-Chirurgie. Bei grösseren Beschwerden oder kritischem Zustand wird der Partient nach Bangkok verlegt.

Als spezieller Service wird ein CheckUp Programm angeboten, in dem während 8 Stunden der ganze Körper untersucht wird: Kosten für über 45-jährige Männer 13’000 Baht (ca SFr. 400.–) , für Frauen 18’000 Baht (ca SFr. 550.–).

Die Zimmerpreise inkl Mahlzeiten, Pflege- und Spitalservices bewegen sich zwischen 6’000 und 8’000 Baht pro Tag (entsprechend ca. 200 bis 240 SFr.)

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/fragen-tips/spitaeler-in-hua-hin/