Ich wünsche Euch eine besinnliche und schöne Adventszeit

Ich befinde mich auf der anderen Seite der Erdkugel mit dem Kopf nach Unten und dennoch fliesst das Chang Bier in meinem durstigen Rachen. Warum wohl?

Aus der Ferne und bei über 30oC sende ich Euch meine besten Glückswünsche. Hier in Thailand herrscht noch keine Weihnachtsstimmung. Diese wird erst ab dem 1. Dezember mit …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/26/ich-wuensche-euch-eine-besinnliche-und-schoene-adventszeit/

Fotografieren einst und jetzt

Jedermann fotografiert mit seinem Handy. Keiner oder nur sehr wenige können sich dieser Sucht entziehen. Man fotografiert und dokumentiert, was man eben mit seinen Augen gesehen hat: Die grosse Kirche, das kleine Kind oder den niedlichen Hund, das Schnitzel-Pommesfrites im Restaurant, oder beim Schwitzen im Fitness und schlussendlich auch die vielen Bäume im Walde …. …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/28/fotografieren-einst-und-jetzt/

Nov. 2022: Live-Ticker vom Thai Max

+++ Armselige Schweiz, armseliges Deutschland +++ Internet auf meinem Thai-Handy +++ Twitter eine Trump-Kloake +++ Unwetter +++ Makula-Spritze +++ Energie-Spar-Massnahmen Thailand +++ Munitions-Lieferung in die Ukraine +++ Habe Twitter gelöscht +++ 32 Jahre Nichtraucher +++ Gesundheits-Bulletin +++

Katar: Love-Armbinde – armselige EU-Länder

Dass Deutschland vor der FIFA einknicken und die LOVE-Armbinde nicht tragen wird, …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/28/nov-2022-live-ticker-vom-thai-max/

Durchfall – Achtung verunreinigtes Eis in Restaurants

Früher, d.h. vor mehr als 20-30 Jahren war es gang und gäbe, dass man sich in Thailand beim Essen von Salaten und ungekochten Gemüsen Durchfall und schlimmeres geholt hat, weil die Thais ihre Felder mit dem Wasser aus den schmutzigen Klongs bewässerten. Damals wurde man in jedem Reiseführer darauf aufmerksam gemacht, keinen Salat zu essen, …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/20/durchfall-achtung-verunreinigtes-eis-in-restaurants/

Covid-19 in Thailand – die Situation

Das erste, was einem in Thailand auffällt, fast alle Thais tragen eine Schutz-Maske. Keine FFP2-Masken, sondern nur die einfache weisse Schutz-Maske. Sie sind überzeugt, Ihre Maske schützt sie vor Ansteckung. Ich habe mit manchen Thais gesprochen. Da wird nichts infrage gestellt, wie es in Europa üblich ist. Sie fühlen sich einfach mit der Maske sicherer …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/16/covid-19-in-thailand-die-situation/

Internet, meine Verbindung in die Heimat

Seit ich auch in meinem Haus in Thailand Internet nutzen kann, fühle ich mich wohl . Es ist erstaunlich, wie stark man an seiner Heimat und den Aktualitäten zu Hause hängt…. wenigstens gilt dies für mich.

Rückblick auf mein erstes Jahr in Thailand im 2008, d.h. vor 14 Jahren

Da war für mich das Internet …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/14/internet-meine-verbindung-in-die-heimat/

8. Nov. 2022: Loy Kratong in Hua Hin

12. Nov. 2008: Loy Kratong in Chiang Ray

Jeweilen am Tag des Vollmonds im 12. Monat des thailändischen Mondkalenders (meist im November) findet das Lichterfest „Loy Kratong“ in Thailand statt. Mit dem Aussetzen eines „Kratongs“, Schiffchen oder Floss, wünschen sich die Thais Glück im Geschäft, in der Familie und in der Liebe. Das Unglück …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/08/8-nov-2022-loy-kratong-in-hua-hin/

Einkaufen, Preise und weitere Shopping Tips

Thailand ist unzweifelhaft ein Shopping-Paradies. Manche sagen auch Schlaraffenland, denn bei den Thais gedeihen all die wunderbaren Früchte wie Bananen, Ananas, Mangos, Papaya, aber auch Pfeffer und Kaffee wild im Garten und sind demnach auch sehr günstig. Eine schöne grosse Ananas kostet unter 1 SFr.. Ihr Geschmack ist einmalig und nicht zu vergleichen mit denen, …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/11/07/einkaufen-preise-und-weitere-shopping-tips/

31. Okt. Newsletter: mein erster Monat in Thailand

Liebe Freunde in nah und fern

Den ersten Monat in Thailand habe ich mir etwas anders und ruhiger vorgestellt. Es herrschte auch nicht der Sonnenschein, den ich von Thailand kenne, denn es war bis Mitte Oktober Regenzeit. Dies wusste ich aber zum voraus. Aber zusätzlich ging einiges schief und hat mich moralisch stark belastet.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/31/31-okt-newsletter-mein-erster-monat-in-thailand/

Sept/Okt. 2022: Live-Ticker vom Thai-Max

+++ Lotus hat umgestellt +++ Leistenschmerzen +++ Mikrowelle explodiert +++ Meine Putzfrau +++ Die Macht der Thai-Immigration +++ Winter in Thailand +++ Makula-Spritze +++ Bin für Visum bereit +++ Pat hat mich verlassen +++ Ende Regenzeit? +++ Merkels Schweigen +++ Erste Thai Massage +++ ATM +++ Meteo: Regen +++ Ende Pandemie +++ Hühnchen +++ Scooter …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/30/sept-okt-2022-live-ticker-vom-thai-max/

21. Okt: Hände weg vom „Non-Immigrant Visum O-A“. Es ist ein Abzocker-Visum

Das „Non-Immigrant Visum O-A“ ist ein Abzocker-Visum, weil man es nur in einem kleinen Zeitfenster ohne massive Zusatzkosten verlängern kann.

Ich bin und war im Besitz eines „Non-Immigrant-Visum Typ O-A„, das nur noch bis zum 4. Nov. 2022 gültig war und ich verlängern wollte. Diesen Typ Visum haben die Thai-Behörden zur Covid-Zeit eingeführt, um …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/25/21-okt-haende-weg-vom-non-immigrant-visum-o-a-es-ist-ein-abzocker-visum/

Wie ersetze ich in Thailand meinen geliebten Radsport?

Rückblick auf meine Rad-Erlebnisse in Thailand

Thailand war in der Tat auch ein Synonym für meinen geliebten Radsport. Seit ich in Thailand den Winter verbracht habe, bin ich 12 Monate durchgefahren und habe jährlich um die 6’000 km geradelt. Oder besser, ich habe in Thailand meine grossen Leistungen vollbracht:

Jan. 2019: Max in voller Fahrt

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/20/wie-ersetze-ich-in-thailand-meinen-geliebten-radsport/

13. Okt.: Pat 2022 – alles begann bestens, dann ein abruptes Ende

Es war eine Kleinigkeit, die Pat dazu bewogen hat, mich am Donnerstag-Abend 13. Oktober zu verlassen. Dabei hat sie alle ihre Kleider und Schuhe mitgenommen, die sie seit Jahren hier in Hua Hin gelassen hatte. Aber was für uns Ausländer eine Kleinigkeit ist, kann für die Asiaten ein Drama auslösen. Ein bisschen zu laut oder …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/13/13-okt-pat-2022-alles-begann-bestens-dann-ein-abruptes-ende/

Sachen gibt: Busse in Abwesenheit

Im März 2020 bin ich kurz vor dem grossen Corona-Lockdown in die Schweiz zurück gekehrt. Mein Toyota-Vios Auto habe ich meinem Freund Lucien K. zur Verfügung gestellt, um Standschäden zu vermeiden. Selbstverständlich soll er es auch benutzen und herumfahren.

Als ich nun nach 2.5 Jahren wieder nach Hua Hin zurückkehrte, fand ich in meiner Briefpost …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/11/sachen-gibt-busse-in-abwesenheit/

Meine Empfehlung als Reiseführer “ ThailandSun“

Thailandsun – Dein Ratgeber für einen perfekten Urlaub in Thailand

In meinem Thailand-Tagebuch schreibe ich mehr über meine Erlebnisse und Erfahrungen. Meine Postings sind weniger als Reiseführer zu gebrauchen. Als solchen kann ich den „OnLine-Reiseführer Thailandsun“ bestens empfehlen. Er bietet unzählige Berichte und Empfehlungen, Tips und Tricks, Informationen über alles, was in Thailand wichtig ist.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/10/meine-empfehlung-als-reisefuehrer-thailandsun/

Der neue High-Speed-Bahnhof in Hua Hin

Einstmals soll man mit über 200 km/h mit der Eisenbahn von Bangkok nach Hua Hin „fräsen“ können. Dies versprechen die thailändisch königlichen Planer und bauen weiter an ihrem Meisterwerk. Nach dem Hochgeschwindigkeit-Bahngleis auf etwa 10 m Höhe, das in 3 Monaten in Betrieb gehen soll, aber noch keine Gleise hat, ist es der Highspeed-Bahnhof in …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/09/der-neue-high-speed-bahnhof-in-hua-hin/

9. Okt.: Mein „Honda Scooter“ und der „Night Market“

Mit dem Radfahren hab e ich vergangenen Sommer aufgehört, weil ich nach dem unverschuldeten Unfall Angst hatte, nochmals in einen Unfall verwickelt zu werden.. Nun in Thailand habe ich mich wiederum auf meinen Honda-Scooter gesetzt. Tagsüber ging es recht problemlos. Nachts musste ich aber extrem aufpassen und mich konzentrieren, um die am Strassenrand stehenden Fahrzeuge …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/09/9-okt-mein-honda-scooter-und-der-night-market/

7. Okt: Mein neuer Laser-Drucker HP-107A

Wenn ihr eifrig meine Postings lest, dann habt ihr auch meine Probleme vor wenigen Tagen mit meinem „alten“ Brother-MFC-7360 mitbekommen. Ich habe mich damals nach stundenlangem Üben mit der Installation des Druckers entschlossen, einen neuen HP-Drucker zu kaufen. Ich wusste aus über 20-jähriger Erfahrung, dass die HP-Drucker sich leicht installieren lassen und ewig halten. Mein …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/07/7-okt-mein-neuer-laser-drucker-hp-107a/

Korruption

Bei uns in Thailand regnete es. Auch in Hua Hin, wenn auch nicht so stark. Die Aussen-Temperaturen sind immer noch anständig. Tagsüber um die 28-32 Grad Celsius. Als ich kürzlich auf dem Liegebett vor mich hin döste und dabei eine Reportage über die Ukraine am Radio hörte, kam mir die Idee zu diesem Beitrag. …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/07/korruption/

4. Okt.: ein Tag zum vergessen! oder doch nicht ?

Heute habe ich mich nur mit meinen PC’s und meinem Brother-Drucker herumgeschlagen und am Schluss war ich gleich weit, wie nach dem Aufstehen. Es war ein Tag zum vergessen!

Der Tag oder die Nacht vor dem Morgengrauen begann mit heftigem Regen. Ein „Tag für Faulenzer“, dachte ich mir. Am Nachmittag soll ein IT-Spezialist kommen, den …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/06/4-okt-ein-tag-zum-vergessen-oder-doch-nicht/

Radio und TV, meine Nabelschnur in die Heimat

Ich bin in der grossartigen Situation, dass ich Radio ohne Aufwand über mein mobiles Telefon, Tablet oder mein Notebook wählen und abhören kann. Nun habe ich dasselbe beim Fernsehen dank des Hilfsmittels „VPN“ erreicht.

Was wäre ich ohne politische Nachrichten und Diskussionen? Dazu eine kleine wahre Anekdote: Im Jahr 2008/09 war ich erstmals in Thailand …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/03/radio-und-tv-meine-nabelschnur-in-die-heimat/

Meine Eindrücke nach 2,5 Jahren Abwesenheit wegen Covid

Ich werde diesen Beitrag im Laufe der Monate anpassen und aktualisieren

Bangkok

Ich muss gestehen, im ersten Moment in Thailand war alles gleich wie früher. Es war heiss und üppig. Dann aber realisierte ich, dass einiges passiert ist. Die Wirtschaft hat durch die thailändischen Covid-Massnahmen und die fehlenden Touristen massiv gelitten

Sandsäcke vor Geschäften erinnerten …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/02/meine-eindruecke-nach-2-jahren-abwesenheit-wegen-covid/

Highlights: „VPN“ Virtual Private Network

Mit VPN schütze ich mich vorallem gegen die Microsoft Philosophie, den Zugang zu meinen MS-Mail-Systemen wie Hotmail, Outlook, MSN zu sperren, sobald ich mich um Ausland befinde.

Schutz gegen Microsoft-Aergernisse

Sobald ich mich im Ausland befinde, dann spinnen die Microsoft-Mail-Systeme wie Hotmail, Outlook und MSN. Sie sperren mir meinen Zugriff und verlangen, dass ich …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/02/persoenlichkeiten-vpn-virtual-private-network/

Highlights: „Chang“ verleiht dir Flügel

Ich beginne an dieser Stelle, über grössere Highlights in Thailand zu berichten, die mir ans Herz gewachsen sind. Ich beginne mit „Chang“, meinem Lieblingsbier in Thailand. Ich trinke kein anderes Bier. Mir schmeckt das Chang am besten. Es ist würziger als die Konkurrenz bei einem Alkohol-Gehalt von 4.8%. Chang kämpft in Thailand gegen die Marken …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/10/01/persoenlichkeiten-chang-verleiht-dir-fluegel/

Meine ersten Tage in Hua Hin

Am 28. Sept. um 12:30 langte ich im Taxi von Mr. Chao von Bangkok kommend in Hua Hin an.Er verlangte für die 3-stündige Fahrt über rund 220km 1’600 THB, ich gab ihm 1’800 THB., das sind SFr. 46.–

Ich hatte Angst, dass mein Haus nach 2,5 Jahren ohne Bewohner wie eine Räuberhöhle aussehen würde und …

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.maxlehmann.ch/wpthai/2022/09/30/meine-ersten-tage-in-hua-hin/

Mehr lesen

Secured By miniOrange