Fotos von Ancient City
(Detaillierte und grössere Bilder durch Anklicken!)

"Ancient City" oder auf thailändisch "Mueang Boran" ist der Name für ein Freilichtmuseum über thailändische Architektur, Kultur und Kunst bei Samut Prakan in Thailand. Das angeblich größte Freilichtmuseum der Welt liegt etwa 30 km südlich der Hauptstadt Bangkok nahe der Küste zum Golf von Thailand

Das Museum liegt auf einem etwa 128 Hektar großen Gelände mitten im Industrie-Gebiet von Samut Prakan. Aus der Luft betrachtet, hat das Gelände die Form von Thailand . Der Eingang befindet sich am südlichsten Zipfel, welches in Wirklichkeit die Landesgrenze nach Malaysia wäre. Über ein weit verzweigtes Netzwerk von asphaltierten Straßen kann jede einzelne Sehenswürdigkeit selbst mit dem eigenen Wagen oder einem (mietbaren) Fahrrad erreicht werden.

Auf dem Gelände befinden sich künstliche Wasserläufe, Berge wurden aufgeschüttet, manchmal kann man scheues Rehwild beobachten, welche den spärlichen Rasen kurzhalten. Es befinden sich hier nach letzter Zählung 116 Monumente, Kopien aber auch Originale berühmter Bauwerke aus allen Teilen Thailands.


 

 

Dies ist Pats Auto. Pat war stolz auf ihren Corolla-Toyota mit der Tür-Nummer "2919". Die Zahl "29" steht für die Jahreszahl 2529 des buddhistischen Kalenders, dem Kaufjahr 1987 ihres Autos, und die Zahl "19" für ihren Geburtstag im Dezember. Mit Pat's Auto habe ich all die vielen interessanten Sehenswürdigkeiten im Raume Bangkok erleben dürfen. Pat war eine hervorragende Autofahrerin.


 

 

 

 

 


 

 

 


 

 


 

 

 


 

 

 


 

Auf dem ganzen Areal findet man unzählige Orchideen.


 

 

 

 

 


 

 

Mail an Max Lehmann
Schafmattweg 13, 4102 Binningen
Jump to (1 kB)

Home Thailand
Jump to (1 kB)

Homepage "Basler Max"