Wunderwelt der Verkehrs-Kreisel
(Letzte Aenderung: Version 1.0 vom 3. Mai 2020)
(Durch anklicken lassen sich die Fotos im Gross-Format betrachten)

Weltweit werden die Kreisel mit viel Liebe und grossem Aufwand gestaltet und gebaut. Der Verkehrskreisel "Bundesplatz" in Basel war einer der ersten in der Schweiz und wurde in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts gebaut. In der Schweiz gibt es gemäss Schätzung der Universität Zürich etwa 2'000 Verkehrskreisel (Schätzung per 2020).

Die Verkehrskreisel haben mich immer fasziniert, seit sie künstlerisch gestaltet werden. In vielen Fällen sind sie eine Hommage an die Gegend und auch dortige Industrien. So steht auf einem der Verkehrskreisel in Weil am Rhein ein überdimensional grossen Stuhl als Hinweis auf den in Weil ansässigen Möbel-Produzuenten Vitra Design.

Die Herausforderung beim Fotografieren ist, den übergrossen Kreisel auf einem kleinen Bild fotografisch darzustellen. Ich versuche dies meist mit Panorama-Aufnahmen, indem ich den Kreisel auf mehreren Reihen-Bilder ablichte und sie auf dem Computer zu einem Panorma zusammensetze. Am Besten wären Aufnahmen aus der Höhe eines Hauses oder durch eine Drohne.

Basel und Umgebung

Kronenplatz Binningen

Frenkendorf


Skulptur von Claire Ochsner, Frenkendorf (2018)

 

Uebrige Schweiz

Diepoldsau (SG)


Streckenlok der Dienstbahn der Internationalen Rheinregulierung (IRR)

 

Kroatien

Istrien: Tar


Bau des Kreisels zu den Campingplätzen

Kreisel als Abzweiger zu den Campingplätzen

 

Spanien

Mazzaron

El Portus bei Cartagena


Oberhalb des Eingangs zum Camping El Portus

 

Oesterreich

Wachau (NÖ)

 

Foto-Galeries von Max Lehmann
Schafmattweg 13, CH-4102 Binningen
Jump to (1 kB)

Zur Homepage
https://www.maxlehmann.ch
Jump to (1 kB)

Autobiografie
https://www.maxlehmann.ch/memoiren/
Jump to (1 kB)

Zu den Europa Reiseberichten und Fotobüchern
https://maxlehmann.ch/menu/home_euro.htm