Tag: Malaysia

23. – 28. Jan. 2011: Reise mit dem „EASTERN & ORIENTAL EXPRESS“ von Bangkok via River Kwai nach Kuala Lumpur (Malaysia)

E&O Express bei der Einfahrt in den Bahnhof Hua-Hin

E&O Express bei der Einfahrt in den Bahnhof Hua-Hin

Wer erinnert sich nicht an den Film „In 80 Tagen um die Welt„, in dem der Exzentriker Phileas Fogg mit seinem Diener Passepartout mit Eisenbahn und Schiff die verrücktesten Abenteuer bewältigen musste. Meine Reise mit dem „EASTERN & ORIENTAL EXPRESS“ war ebenfalls eine Reise voller Erlebnisse und Hindernisse, dauerte aber nur 3 Tage. Ich reiste in einem LuBeim Einstieg in den E&O-Express in Bangkokxuszug von Bangkok via River Kwai nach Kuala Lumpur (Malaysia), eine Strecke von ungefähr 1400 km. Unerwartet war der Zwischenfall auf der 1-spurigen Strecke der Todesbahn zum River Kwai und dem Wang Po Viadukt, als hinter uns ein Güterzug entgleiste und die Schienen samt Unterbau zerstörte. Als Konsequenz mussten wir mehr als 1 Tag warten, bis wir weiterfahren konnten. Leider stand wie in obiger Geschichte kein Ballon zur Verfügung, mit dem wir die Unfallstrecke hätten überfliegen können.

Beim Einstieg in den E&O-Express in Bangkok

Zum Leben im „E&O Express“ gab es nichts auszusetzen. Das Essen war aussergewöhnlich und Spitze, die Betreuung erstklassig. Wir wurden auf Schritt und Tritt verwöhnt. Das Niveau der Gäste entsprach dem Zielpublikum des „E&O Express“. Die Schlafabteils mit eigenen WC- und Duschenraum waren bequem und zweckmässig. Ich hatte wenige Probleme damit, aber kritisch kann das Schlafen werden, weil der Zug unruhiger fährt als ein Schiff auf einem Fluss.

 Möchtest mehr über diese einmalige Luxusreise erfahren und sehen, dann klick auf den nachstehenden Link:

Reise mit dem „EASTERN & ORIENTAL EXPRESS“ von Bangkok nach Kuala Lumpur (Malaysia)

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.maxlehmann.ch/wpthai/2011/01/30/23-28-jan-2011-reise-mit-dem-eastern-oriental-express-von-bangkok-via-river-kwai-nach-kuala-lumpur-malaysia/