5. Dez. 2013: 86. Geburtstag des König Bhumibol Adulyadej

Hua-Hin: 5. Dez. Geburtstag des König Bhumibol: gelbe Farbe

LANG LEBE DER KÖNIG

Es ist schon einmalig, wie das thailändische Volk seinen König verehrt. Diese Verehrung kommt aus dem Herzen. Sie ist keineswegs angeordnet. Das thailändische Volk lebt diesen Respekt. Eine derartigen Respekt vor einem Staatsoberhaupt ist in Europa oder in anderen Ländern undenkbar. Vielleicht ist es wieder typisch europäisch, wenn ich ihn als Vater und gleichzeitig auch als Pop-Star der Thailänder bezeichnen würde.

Die allgemeine Verehrung für den Monarchen findet jedes Jahr an seinem Geburtstag ihren Höhepunkt, gefolgt vom ebenfalls wichtigen Krönungstag (Coronation Day) am 5. Mai. Der heutige 5. Dezember ist Nationalfeiertag, aber auch Vatertag

Ich habe an diesem Tag ein ganz neues Thailand kennen gelernt. Meine Hochachtung für dieses Land. Eine Bevölkerung mit grosser Liebe. Nun kann ich mir auch vorstellen, was passieren wird, wenn König Bhumibol sterben wird. Ein gelähmtes Land, unfähig zu agieren. Ein echter Super Gau!

2013: Feierlichkeiten in Hua Hin

Vorbereitungen in Hua-Hin

Um den Königspalast im Zentrum Bangkoks und rund um den Sommerpalast in Hua Hin wurden die Straßen mit farbenprächtigen Blumen dekoriert. Ueberall wurden gelbe und blaue Fahnen angebracht. Gelb für den König, der an einem Montag geboren wurde, blau die Farbe der Königin Sirikit. Das Königspaar hält sich seit einem halben Jahr im Klai-Kangwon-Palast auf und beabsichtigt, auch das Neue Jahr im Seebad zu verbringen. Eine Rückkehr nach Bangkok sei vorerst nicht geplant.

hua-hin-carneval1hua-hin carneval

2. – 4. Dez.  Carneval und Street-Parade

Die Feierlichkeiten begannen bereits 3 Tage vor dem Geburtstag mit einer fröhlichen Street-Parade, die an den Karneval in Rio erinnert. Hübsche Mädchen in einmalig schönen farbigen Kostümen, für Thai-Verhältnisse sehr offenherzig und sexy, aber auch Transvestiten und Lady-Boys paradierten begleitet von Blas-Musik über die Hauptststrasse Phetchasem Road in Hua-Hin. Auf dem „Pone Kingpetch-Platz“ fand eine riesige 3-tägige Party statt. Pone Kingpetch ist der Name eines der berühmtesten Boxers in Thailand. Er gewann 1960 den Fliegengewichts-Weltmeister-Gürtel

4./5. Dez. Nacht vor dem Geburtstag

Die Thais konnten es nicht erwarten, bis sie den König sehen konnten. So übernachteten sie bereits am Vor-Abend vor dem Kings Palace, wobei es zu einer fröhliche Party ausartete

5. Dez. Geburtstag

Die Hauptstraße vor dem Klai Kangwon Palace wurde seit Morgen früh für den Verkehr gesperrt. Tausende Thais haben bereits die ganze Nacht ausgeharrt oder wanderten früh morgens hierhin,  um einen Blick auf ihren geliebten König zu erhaschen, dessen Erscheinen auf dem Balkon des Palastes, der Sala Ratchapracha Samakhom, angekündigt wurde. Scheinbar tut König Bhumibol die Meeresluft von Hua Hin besonders gut. Seine Ärzte verbreiteten die letzten Monate über durchweg positive Berichte über seinen Gesundheitszustand. Zuvor residierte Thailands Herrscher wegen seines angeschlagenen Gesundheitszustands jahrelang in einem Bangkoker Krankenhaus, bis er im August 2013 entlassen wurde.

Hua-Hin: 5. Dez. Geburtstag des König Bhumibol: Thai-Kind mit FahneIch kam etwas spät um 10 Uhr, denn ich hatte gar nicht vorgesehen, zum Palast zu fahren. Es war nämlich unmöglich über eine offizielle Stelle zu erfahren, wann was stattfinden werde. Alles aus Schutz für den König. Aber kurz vor 10 Uhr hat es bei mir geklickt. Ich zog mich um und fuhr Richtung Königspalast. Je näher ich kam, desto dichter waren die Autos parkiert. Ich nutzte einen Schleichweg, um möglichst nahe heranzukommen. Und siehe da, auch typisch Thailand, mit dem Roller konnte man praktisch bis vor den Palast hinfahren.

Hua-Hin: 5. Dez. Geburtstag des König Bhumibol: Lang lebe der König

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es waren tausende und abertausende von Thais auf der Strasse.  Die meisten in gelbe Leibchen. Gelb ist die Farbe des Königs. Viele zusätzlich ein dünnes Stirnband in den Thaifarbein „Rot-Weiss-Blau“. Man sah alle Altersklassen vom Kind über die Schüler zu den jungen Erwachsenen bis zu den Alten. Alle waren fröhlich und winkten einem zu, wenn man fotografierte.

Hua-Hin: 5. Dez. Geburtstag des König Bhumibol

Die Feierlichkeiten waren bereits in vollem Gange resp. beinahe zu Ende. Ueber eine oder mehrere Grossleinände wurden die Geburtstags-Zeremonien aus dem Palast übertragen. Die Thais schwenkten Fähnchen und jubelten. Es war eine total entspannte Athmosphäre. Militär oder Polizei habe ich keine gesehen, einzig bei der Absperrung des Verkehrs standen 3 Polizisten, davon einer vom Militär.

Hua-Hin: 5. Dez. Geburtstag des König Bhumibol: Gay Hua-Hin: 5. Dez. Geburtstag des König Bhumibol: gelbe Schuhe

Abends beim Königspalast und beim Hua-Hin Bahnhof

Am Abend ging ich dann nochmals in die Stadt. Hopp auf den Roller und unterwegs war ich. Ich wollte die Festbeleuchtung beim Königspalast fotografieren. Ich war nicht der einzige mit dieser Idee. Unzählige Autos und Roller waren unterwegs. Unzählige Thais standen dort und fotografierten mit Fotoapparaten, Handies aber auch Tablets. Es war ein echter Volkauflauf und dazwischen starker fliessender Verkehr. Aber ich muss gestehen, das Lichtspiel war grandios und einmalig.

Hua-Hin Königspalast Nacht: FotografierenDa ich bereits mit der Photo-Ausrüstung unterwegs war, wollte ich noch den schön beleuchteten Bahnhof mit dem weltberühmten Wartehäuschen für den König fotografieren. Als ich dort ankam, war ich überrascht ob der vielen gelb-gestylten Thays, die dort um das Wartehäuschen standen, und der Jazz-Musik des Saxophon spielenden Königs zuhörten.  Dann gegen 20 Uhr zündeten alle Thais gelbe Kerzen an und hörten den Ansprachen Offizieller  zu. Ich schäkerte in der Zwischenzeit mit 2 Bahnpolizisten, die den Verkehr regelten und liess mich dabei fotografieren.

Die beiden Anlässe haben mich stark berührt. Das Volk der Thais ist einmalig. Ich habe noch nie derart andächtige junge und alte Leute getroffen. Es war beeindruckend.

 Hua-Hin Bahnhof Wartehaus Nachts: Königs Geburtstag

Hua-Hin Bahnhof Wartehaus Nachts: Königs GeburtstagHua-Hin Bahnhof Wartehaus Nachts: Königs Geburtstag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hua-Hin Bahnhof Wartehaus Nachts: Kerzen für Königs Geburtstag

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.maxlehmann.ch/wpthai/2013/12/05/5-dez-2013-86-geburtstag-des-koenig-bhumibol-adulyadej/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.