25. – 28. Nov. 2012: Bereits 4 Tage Dauerregen in Hua-Hin, aber man überlebt

  • 25./26./27./28. Nov.: Es ist unglaublich aber wahr: Bereits der vierte unbeständige Tag mit Wolken und Regen. Ich komme bereits 5 Jahre nach Thailand. Noch nie hat es so oft geregnet.  Ueblich waren über meine gesamte Aufenthaltsdauern während den den Monaten November bis März  3-4x Regen.
  • Aber man muss ja trotzdem leben. So war ich am ersten Regentag bereits um 8 Uhr auf dem Markt und habe 3 kg Mangos und 2 kg Papayas gekauft. Man muss sich etwas leisten …. für SFr. 7.50
  • Heute früh am Donnerstag, 28. Nov. um 02:00 Uhr ist Pat mit dem Zug nach Bangkok gefahren. Sie wird sich dort in ein Spital der Chinesischen Medizin begeben, um die Schmerzen in ihrem linken Bein mit Akupunktur zu lindern zu lassen. Ansonsten geht es ihr gut. Sie ist aufgestellt und freut sich beim Handarbeiten. .

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.maxlehmann.ch/wpthai/2012/11/28/25-nov-2012-es-regnet-in-hua-hin/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.