Seite drucken

Mein Sommer in Europa

Den Sommer verbringe ich seit Jahren nicht nur in der Schweiz, sondern auch im europäischen Ausland. Zwischen Mitte März und Mitte Oktober bin ich während 3 Monate in der Schweiz, gegen 4 Monate in Istrien  und 1 Woche in der Toskana anzutreffen.

Obwohl ich mich in meinem Heim und Heimatstadt in Binningen (Raum Basel) sehr wohl finde, finde ich in Istrien, wo ich in einem Wohnwagen auf dem Campingplatz Solaris residiere, meine Ruhe und geniesse das angenehme Klima. Hier habe ich Zeit zu lesen, Zeit für den Computer, Zeit für den Sport, Zeit zum Nichts-Tun, Zeit für meine lieben Freunde.

Anfangs Mai mache ich einen regelmässigen Abstecher nach Follonica (Toskana) ins Ferien-Ressort „Golfo del Sole“, wo ich mich mit meinen Radfreunden aus Basel zu einer Woche mit dem Rennrad treffe.

 In meinem Sommer-Tagebuch berichte ich über meine Erlebnisse und Aktivitäten in Istrien, Follonica aber auch aus Basel.

Europakarte

Europakarte mit meinen Aufenthaltsorten in Istrien und der Toskana

Print Friendly

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.maxlehmann.ch/wpeuro/mein-sommer-im-ausland/