10. Juli: Philip und der Schweinsbraten

Philip ist mein Enkel aus der Wachau (NÖ). Am vergangenen Montag, 9. Juli kam er mit seiner Frau Maxi und zwei Freunden auf Solaris an. Sie schliefen in meinem „Zweit-Wohnwagen“.

Zu Feier des Tages und auch aus Tradition haben sie einen Schweinbraten mitgebracht, den wir grillierten, Dazu gabe es selber gemachten Semmel-Knödel

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.maxlehmann.ch/wpeuro/2018/07/10/10-juli-philip-und-der-schweinsbraten/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.