Sachen gibt es: Fütterung der Ameisen

Ameisen sind unermüdliche Arbeitstiere„Ein schöner Rasen muss her“ ….

…  dies entschieden Elisabeth und Lorenz Flugs kauften sie eine Kurpackung Rasensamen und streuten ihn auf das ausgewählte Stück vor ihrem Wohnwagen. Nach dem obligaten Erholungs-Nickerchen auf dem Liegebett entdeckten sie eine grosse Ameisenstrasse unter ihrer Liege hindurch. Jede Ameise schleppte, wie es bei ihnen üblich ist, etwas kleines mit sich. Fasziniert beobachteten beide die geordete Ameisen-Prozession, bis sie das Grausame entdeckten: ihr Rasensamen verschwand im unterirdischen Ameisenhaufen.

 

»Mehr dazu, siehe im Ameisenforum: http://www.ameisenforum.de/

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.maxlehmann.ch/wpeuro/2012/06/14/sachen-gibt-es-futterung-der-ameisen/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.